Unser Repertoire umfasst Konzerte mit literarischer Lesung oder unterhaltsamer Moderation. Worum es geht und welche Texte und Kompositionen wir darin zum Klingen bringen, erfahren Sie unter Programme

Violine, Orgel/Klavier, Rezitation – eine spannende Mischung. Lesen Sie mehr über die drei Künstlerinnen, ihren Lebensweg und ihre Haltung in den Porträts weiter unten auf dieser Seite. 

Ob Kirche, Konzertsaal, Bühne oder Privatsalon: Gern adaptieren wir unsere Programme für Ihre Anlässe und Aufführungsorte. Wenn Sie uns buchen oder Einladungen zu unseren Auftritten erhalten möchten, nehmen Sie gern Kontakt auf.

…. Musik, Text, Musik, Text ….

Unsere musikalisch-literarischen Programme feiern die Fülle des Lebens. Sie spiegeln Spannung und Harmonie, Ruhe und Trubel, Freude und Empörung. Wort und Klang ergänzen einander, widersprechen sich, überraschen, verführen. Klug zusammengestellt und virtuos präsentiert von Annette Ferber (Orgel, Klavier), Joanna Hermann (Violine) und Anja Martin (Rezitation).

FSM_2250_smaller-e1567179002503

Termine

Von Brings bis Brahms
„Echte Fründe“ der Musik kommen am 13. und 20. Februar 2022, voll auf ihre Kosten. In der kleinstmöglichen kammermusikalischen Besetzung spielen Annette Ferber (Klavier) und Joanna Hermann (Violine) bekannte Melodien von Karnevals-Pop bis Klassik in eigener Bearbeitung. Ob Brings oder Brahms, Csárdás oder Country –virtuos und voller Spielfreude zeigen die beiden Künstlerinnen, dass auch Musik das Spiel mit Verkleidung und Maskierung kennt. Den musikalischen Karnevalszug durch verschiedene Genres, Länder und Jahrhunderte begleitet die Bonner Moderatorin Anja Martin mit Witz und Verve. 

Sonntag, 13. Februar 2022 um 18.00 Uhr im evangelischen Gemeindehaus Niederbachem, Bondorfer Str. 18, 53343 Wachtberg (Niederbachem). 
Sonntag, 20. Februar 2022 um 18 Uhr in der Immanuelkirche, Tulpenbaumweg 2, 53177 Bonn (Heiderhof). Eintritt frei. Um Spenden wird gebeten. Es gilt die 2G-Regel. 

Sounds of Christmas – Eine musikalische Weihnachts-Weltreise
Lassen Sie sich von Annette Ferber an der Orgel und Joanna Hermann an der Violine nach Skandinavien und Osteuropa, auf die britischen Inseln und in die USA entführen. Hören Sie traditionelle Weisen aus diesen Ländern und entdecken Sie sie neu in der Bearbeitung der beiden Musikerinnen. Moderatorin Anja Martin erzählt Unterhaltsames und Wissenswertes rund um Weihnachtsmusik und Weihnachtsbräuche.

Sonntag, 9. Januar 2022 um 18.00 Uhr, Heilandkirche, Domhofstraße 43, 53179 Bonn (Mehlem)
Sonntag, 19. Dezember 2021 um 18.00 Uhr in der ev. Christuskirche, Wurzerstraße 31, 53175 Bonn. Weitere Informationen

In Zeiten des Lärms
Überall Geplapper, Gedudel, Getöse. Es verbirgt uns vor uns selbst und „beraubt das Geheimnis seines Raunens“ (Fernando Pessoa). Diesem Raunen und unserem Bemühen, es geflissentlich zu überhören, spürt die Konzertlesung „In Zeiten des Lärms“ in Gedichten und Geschichten, in Klangkompositionen und konzertanten Werken nach – mal skurril amüsant, mal nachdenklich ernst. Weiterlesen

(abgesagt wg. Corona-Shutdown) Freitag, 20. März 2020, um 20 Uhr im Kulturcafé Selig, In der Maar 7, 53175 Bonn. Eintritt: 10 Euro.  

Zwischen Zärtlichkeit und Wut
Temperamentvolle Konzert-Lesung mit Texten u.a. von Konstantin Wecker, Dorothee Sölle, Carolin Emcke, Michael Jackson, Martin Luther King, Dschalāl ad-Dīn Muhammad Rūmī, Friedrich Nietzsche sowie Musik von Jules Massenet, Claude Debussy, Michael Stevens u.v.m. Anja Martin (Rezitation), Annette Ferber (Orgel) und Joanna Hermann (Violine). 

Sonntag, 8. September 2019 um 12:00 Uhr in der Kirche St. Franziskus, Adolfstraße 77 / Ecke Georgstraße, 53111 Bonn. Eintritt: 10 Euro. Die Konzertlesung findet statt im Rahmen der Altstadt-Lesereise in Bonn. Mehr über das Programm.
Samstag, 16. Februar 2019, 19 Uhr in der Rigal’schen Kapelle, Kurfürstenallee 11, Bonn-Bad Godesberg, Eintritt 10 Euro

KONTAKT

Anja Martin
Telefon: 0163 63 88 900
Kommunikation@anja-martin.eu

Copyright 2019 Anja Martin | Konzertlesung Bonn | by WSAH A. Hoffmann